Fußreflexzonenmassage

Halten wir die Füße in unseren Händen, so halten wir eigentlich den ganzen Körper.

Alle Körperteile und –organe spiegeln sich in den Füßen wieder.

Die Reflexzonen sind Nervenendpunkte am Fuß, die mit den entsprechenden Organsystemen verbunden sind.

Die entsprechend zugeordneten Zonen am Fuß spiegeln bildschirmähnlich die augenblickliche Verfassung des Menschen wieder.

 
Geschulte Therapeuten können gestörte Bereiche, die nicht optimal durchblutet und versorgt werden, aufgrund größerer Druckempfindlichkeit der Zonen am Fuß erkennen – oft schon weit vor Beginn einer akuten Erkrankung. Durch die Stimulation dieser Zonen, können Energien wieder besser fließen und Blockaden gelöst werden. Die Reflexzonenmassage hat eine entspannende und harmonisierende Wirkung auf Körper und Seele.

Durch die Reflexzonenmassage am Fuß wird die im Menschen vorhandene Lebens- und Regenerationskraft (das Immunsystem) aktiviert.

Fußreflexzonenmassage bedeutet, dem Körper etwas Gutes zu tun und ihn zu lieben. Gönnen Sie es sich!


Woher kommt die Reflexzonenmassage?

Das Wissen der Fußreflexzonenmassage stammt ursprünglich aus China, wurde aber auch in Indien und bei Indianerstämmen in Mittel- und Nordamerika angewandt.

Die erhaltenen Grundlagen dieses alten Wissens interessierten den amerikanischen Arzt William Fitzgerald (1872 – 1942), der daraus eine Zonentherapie entwickelte und diese in medizinischen Fachkreisen lehrte. Die amerikanische Masseurin Eunice Ingham (1888 - 1974) vermittelte dieses Wissen an gesundheitsbewusste Laien. Die deutsche Masseurin und Krankenschwester Hanne Marquard begann 1967, nach mehrjähriger Überprüfung, dieses Wissen an medizinische Fachkräfte weiterzugeben. 


Termine für Fußreflexzonenmassage nach telefonischer Absprache.

Kosten:   1. Massage mit Befundaufnahme (ca. 90 Min.)   90,- €
    Jede weitere Massage (ca. 60 Min.)   60,- €
    Fußreflexzonenmassage für Kinder (ca. 30Min.)   30,- €
    Fußreflexzonenmassage (ca.75 min) mit 15 Minuten Nacken- und Schultermassage kombiniert   75,- €