Massage

Bei den von mir angebotenen Massagen schaue ich achtsam auf Ihre Bedürfnisse.

Gerne nehme ich Teile meiner anderen Therapiemethoden hinzu, um Ihnen Linderung bei Verpannungen oder Schmerzen zu verschaffen und die Selbstheilungkräfte zu unterstützen.

Dieses könnte auch die Zuhilfenahme von Schröpfköpfen sein.

 

Entspannungsmassage

Bei dieser Massage arbeite ich je nach Bedarf sanfter oder kräftiger.
Muskuläre Verspannungen können sich ebenso lösen, wie fasziale Verklebungen.

Die Gelenke werden sanft mobilisiert.

Der ganze Körper wird von Kopf bis Fuß massiert.

Durchblutung und Lyphfluss werden angeregt.
Das Nervensystem kann entspannen.

Die sanfte Massage ist ein Genuss für Körper, Geist und Seele.
Vergessen Sie den Alltag und wenden Sie Ihre Aufmerksamkeit nach innen.
Termine für Entspannungsmassagen nach telefonischer Absprache.

Preise:     60 Minuten        60,- €
               30 Minuten        30,- €    (Teilmassage/Rücken)


Tibetische Massage: "Die Kunst der Berührung"

Die Essenz der Tibetischen Massage liegt in der Qualität der Berührung.
Traditionelle tibetische Methoden der Rücken-, Gesichts- und Fußmassage werden mit Energiearbeit zu einer einzigartigen Form einfühlsamer Entspannung verbunden.

Durch die besonders sanfte Art der Streichungen können bei dieser Ölmassage im Körper, Verspannungen und Verhärtungen gelöst werden.
Der Effekt ist erfrischend, entspannend und meditativ. Die Lebensenergie kann leichter fließen.

Die Tibetische Ölmassage ist eine der sanftesten Methoden, um Stress abzubauen und mehr Gelassenheit, tiefe Entspannung und Ruhe zu finden.

Preis:    60 Minuten        60,- €


Azidose Massage

Die Mayr- und Kneipp-Ärztin Dr. Renate Collier (1919-2001) entwickelte die Azidose-Massage (abgeleitet von dem lateinischen Wort acidus = Säure)          

Nicht nur festes Gewebe, auch Schmerzen jeder Art und Müdigkeit sind ein sicheres Zeichen für eine Übersäuerung.

Lymphe und deren Lymphknoten dienen sozusagen als Klärwerk und eliminieren Krankheitserreger, Schadstoffe, abgestorbene Zellsubstanzen, Tumorzellen,
Mikroorganismen, Toxine und andere Fremdpartikel.
Lymphe transportieren und emulgieren (zerkleinern Fette und Eiweiße), um sie dann wohldosiert in die Blutbahn zurück zu geben.

Diese Massage ist besonders als Begleitung/Unterstützung während des Basen- oder Heilfastens sinnvoll, um den Körper zusätzlich zu unterstützen.
 
Angewandt werden spezielle Massagegriffe, mit denen eine Falte der Haut des weichen Bindegewebes in Richtung des Lymphflusses gerollt wird. 
Dadurch kommt es zur Entschlackung der Säuredepots.
Je nach Grad der Verschlackung wird zusätzlich eine Schröpfkopfbehandlung eingesetzt. 


Preise:    60 Minuten        60,- €
              90 Minuten        90,- €